Im vergangenen Jahr
Deutsche Börse verbucht Rekordgewinn

Wie die Börse am Dienstagabend in Frankfurt mitteilte, wurde das Vorjahresergebnis um 135 % übertroffen.

dpa FRANKFURT/MAIN. Die Deutsche Börse hat im Geschäftsjahr 2000 (31. Dezember) einen Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 226,2 Mill. Euro erzielt. Wie die Börse am Dienstagabend in Frankfurt mitteilte, wurde damit das Vorjahresergebnis um 135 % übertroffen. Der Umsatz der Gruppe stieg nach diesen noch vorläufigen Zahlen um 47 % auf 702,3 Mill. Euro. Den vollständigen Jahresabschluss will die Deutsche Börse am 20. März vorstellen.

Im vierten Quartal 2000 sei der Gewinn (EBIT) im Vergleich zur Vorjahreszeit auf 42,3 Mill. Euro mehr als verdreifacht worden, während der Umsatz um 36 % auf 191,5 Mill. Euro gestiegen sei, teilte die Börse mit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%