Im Verhältnis eins zu vier
Thiel-Hauptversammlung beschliesst Aktiensplit

ddp/vwd GREVENMACHER. Die Hauptversammlung der Thiel Logistik AG, Grevenmacher (Luxemburg), hat einen Aktiensplit im Verhältnis eins zu vier beschlossen. Damit soll die "Attraktivität und Liquidität der Aktie" gesteigert werden, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Entsprechend erhöht sich das Stammkapital auf 80 (bisher: 20) Millionen Euro. Erwartungsgemäß genehmigte die Hauptversammlung die Ausgabe von drei Gratisaktien je Thiel-Anteilsschein zum 26. März 2001. Die Zuteilung richte sich nach den jeweiligen Depotbeständen am 23. März nach Börsenschluss. Wie es weiter hieß, wurden alle Tagesordnungspunkte der Hauptversammlung, darunter eine Reihe von Kapitalmaßnahmen, mit fast 100-prozentiger Mehrheit bewilligt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%