Im Vordergrund sollen Wirtschafts- und Finanzberichte stehen
"F.A.Z. Business Radio" kann Programm bundesweit ausstrahlen

dpa KASSEL. Das "F.A.Z. Business Radio" kann sein Programm künftig per Satellit bundesweit ausstrahlen. Dazu sei dem Sender die entsprechende Zulassung erteilt worden, teilte die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk (LPR) am Dienstag in Kassel mit. Vorgesehen seien Nachrichten aus Deutschland und aller Welt. Im Vordergrund sollen Wirtschafts- und Finanzberichte stehen. Bislang strahlt der Sender ein Programm in Berlin aus. Zu einem späteren Zeitpunkt soll es in deutschen Ballungsräumen und Wirtschaftszentren auch über Antenne und Kabel zu empfangen sein.

Das "F.A.Z. Business Radio" wird von der F.A.Z. einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, betrieben. Der Sender plant laut LPR in Frankfurt den Aufbau einer Redaktion Wirtschaft und Finanzen, während das Berliner Studio über die Bundespolitik berichten soll. dpa ev yyhe tm

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%