Im Vorfeld der MSCI-Umstellung
Finanzdienstleister geben nach

Zu den Verlierern im Dax haben am Mittwoch die Finanzdienstleister gezählt.

dpa-afx FRANKFURT. Hypo-Vereinsbank verloren bis 16.10 Uhr 3,98 % auf 37,39 Euro. MLP büßten 4,60 % auf 81,76 Euro ein. Die Aktie der Commerzbank verbilligte sich um 3,13 % auf 20,15 Euro. Das Börsenbarometer Dax verlor gleichzeitig 1,99 % auf 4 958,72 Punkte.

Händler führten die Verluste auf die bevorstehende MSCI-Umstellung zurück. Die Aktien der Finanzdienstleister würden bei der Umstellung in den Indizes an Gewicht verlieren. An diesem Freitag werden die Aktien in den für zahlreiche institutionelle Anleger richtungsweisenden Morgan Stanley Composite Indizes (MSCI) neu gewichtet.

Andere Händler sprachen von Gewinnmitnahmen. Die Aktien der Finanzdienstleister seien in den vergangenen Tagen gut gelaufen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%