Immobilien und Telekoms legen zu
Aktien Hongkong sehr fest

Sehr fest sind die Aktien am Dienstag in Hongkong aus dem Handel gegangen. Der Hang-Seng-Index (HSI) stieg um 2,5 % bzw. 296,72 Punkte auf 11 991,01. Insgesamt standen 21 Kursgewinner vier-verlierern gegenüber. Bei acht Werten blieben die Kurse unverändert.

vwd HONGKONG. Der deutliche Anstieg sei überwiegend von Telekommunikations- und Immobilienwerten getragen worden, hieß es. Wegen eines düsteren Ausblicks auf die Quartalszahlen sei ein nachhaltiger Aufwärtstrend jedoch nicht in Sicht, sagten Marktteilnehmer.

Bei den Immobilientiteln legten Cheung Kong 3,7 % auf 70 Hongkong-Dollar zu. Im Sog des Branchenschwergewichts stiegen auch Sun Hung Kai 4,0 % auf 65,25 Hongkong-Dollar und Henderson Land erhöhten sich um 4,5 % auf 34,90 Hongkong-Dollar. Die Papiere von Immobilienunternehmen, die zudem im Bereich der Vermietung tätig sind, legten weniger deutlich zu. So verbesserten sich Wharf Holdings um 0,6 % auf 16,35 Hongkong-Dollar und Swire Pacific gingen mit einem Plus von 1,5 % auf 40,60 Hongkong-Dollar aus dem Handel. Analysten führten die Aufschläge bei auf eine technische Gegenreaktion nach den Verlusten des Vortages zurück.

Auf der Gewinnerseite standen auch Telekommunikationspapiere. Die Verluste des Vortages konnten Hutchison Whampoa mit einem Plus von 4,2 % auf 67,75 Hongkong-Dollar ausgleichen. Auch bei China Mobile ging es mit 5,21 % auf 34,30 Hongkong-Dollar aufwärts. China Unicom stiegen um 4,9 % auf 11,90 Hongkong-Dollar. Im Bankensektor gab es am Berichtstag uneinheitliche Tendenzen. Bank of East Asia und Hang Seng Bank notierten unverändert und gingen mit 17,80 Hongkong-Dollar bzw 88,00 Hongkong-Dollar aus dem Handel. Ein Plus von 1,4 % auf 92,25 Hongkong-Dollar verzeichneten HSBC Holdings.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%