In Afghanistan
7 000 Taliban- und El-Kaida-Kämpfer gefangen

In Afghanistan befinden sich nach Schätzungen der Anti-Terror-Koalition insgesamt rund 7 000 Kämpfer der El-Kaida-Organistaion und der Taliban in Gefangenschaft.

afp ISLAMABAD. Es sei schwierig, El-Kaida-Kämpfer von den radikalislamischen Gotteskriegern zu unterscheiden, sagte der Sprecher der Anti-Terror-Allianz, Kenton Keith, am Freitag in Islamabad. Die afghanischen Anti-Taliban-Milizen hatten in den vergangenen Tagen nach eigenen Angaben zahlreiche El-Kaida-Kämpfer in der ostafghanischen Region Tora Bora festgenommen, ohne jedoch Zahlen zu nennen.

Beamte der US-Bundespolizei FBI begannen diese Woche in der südafghanischen Stadt Kandahar mit Verhören von gefangenen Kämpfern, um Hinweise auf den mutmaßlichen Terroristenführer Osama bin Laden oder mögliche geplante Anschläge zu erhalten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%