In der Sparte "Ästhetik" erhöhte sich der Umsatz
Wavelight legt kräftig zu

Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) im Geschäftsjahr 2001/02 (zum 31. Juli) sei auf 2,38 Mill. Euro nach 1,25 Mill. Euro im Vorjahr geklettert, teilte die am Neuen Markt notierte Gesellschaft am Mittwoch mit. Der Umsatz habe sich um 54 % auf 37,71 Mill. Euro erhöht und damit einen neuen Rekord markiert.

Reuters ERLANGEN. Für das laufende Geschäftsjahr bekräftigte Wavelight die jüngste Prognose, wonach bei einem Umsatz von 47 Mill. Euro ein Ebit von etwa 4,4 Mill. Euro erwartet werde.

Hauptumsatzträger im abgelaufenen Geschäftsjahr war dem Unternehmen zufolge der Bereich mit Lasern zur Behandlung von Augenerkrankungen (Ophthalmologie), dessen Umsatz um 75 % auf rund 23,86 Mill. Euro anstieg. In der Sparte "Ästhetik" erhöhte sich der Umsatz auf 7,01 (5,07) Mill. Euro.

Die Wavelight-Aktie notierte am Mittwoch im frühen Handel mit 5,40 Euro um gut 6 Prozent im Minus. Vor rund zwei Jahren war das Papier noch rund 23 Euro wert gewesen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%