Independent Research:
Computec Media weiter "marktneutral"

Die Analysten von Independent Research beurteilen die Aktie der Nürnberger Computec Media AG nach Veröffentlichung ihrer Neun-Monatsbilanz nach wie vor "marktneutral".

adx FRANKFURT. "Die Zahlen lagen sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis über unseren Erwartungen", sagte Analyst Joachim Michler. Die vorgestellten Pläne zu einem eigenen bundesweiten TV-Programm zum Thema PC- und Videospiele wertete der Experte äußerst positiv, allerdings bemängelte er, dass das Vorhaben noch nicht mit konkreten Zahlen unterlegt worden sei.

Mit einem eigenen TV-Programm gewinne das am Neuen Markt notierte Unternehmen für die Verbreitung seines Contents neben Print-Medien, CD-Roms und Internet einen weiteren Vertriebskanal. Zudem werde dieser Vertriebsweg enorm zur Steigerung der Markenbekanntheit beitragen. Ein eigenes TV-Studio für entsprechende Eigenproduktionen gebe es bereits. Der gesamte Anzeigenverkauf würde über die eigene Tochtergesellschaft Computec Media Services abgewickelt, wodurch zusätzliche Umsätze generiert würden. Das angestrebte positive Ebit auf Gesamtjahressicht von drei Mill. DM für das laufende Geschäftsjahr sei durchaus machbar. Die Gewinnschätzung liegt für das Jahr 2001/2002 bei 1,47 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%