Archiv
Indexfonds in Stichworten

In Europa gab die Frankfurter Börse vor zweieinhalb Jahren den Startschuss für das Geschäft mit börsengehandelten Indexfonds ("Exchange Traded Funds", ETF).

Das Erfolgsrezept: Fonds schnell und komfortabel handeln wie Aktien, mit geringen Jahresgebühren und ohne Ausgabeaufschläge. Inzwischen werden über 100 Produkte, fast alles Aktienindexfonds, mit 9,5 Mrd. Euro Vermögen gehandelt. Das Geschäft ist auf Frankfurt und Euronext konzentriert.

Indexfonds für den Dax, Cac 40, Stoxx 50 bzw. Euro Stoxx 50 sind am beliebtesten. Die Volumina der übrigen Fonds sind meist sehr gering.

Drei Anbieter dominieren den Markt: Indexchange (Hypo-Vereinsbank-Gruppe), Lyxor Asset Management (Société Générale) und Merrill Lynch. Kleinere Anbieter sind unter anderem State Street Global Advisors, Barclays Global Investors, UBS, Credit Suisse, Axa, Credit Lyonnais und Xactomx. ina

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%