Archiv
Indonesien fordert Erhöhung des Opec-Preisbandes für Rohöl

Indonesien hat sich für eine Anhebung des Preisbandes für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ausgesprochen.

dpa-afx JAKARTA. Indonesien hat sich für eine Anhebung des Preisbandes für Rohöl der Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) ausgesprochen. Das Zielband von derzeit 22 bis 28 Dollar je Barrel (159 Liter) müsse wegen der Inflation und der Aufwertung der heimischen Währung gegenüber dem Dollar erhöht werden, sagte der indonesische Energieminister Purnomo Yusgiantoro am Dienstag in Jakarta. Die Opec kommt an diesem Freitag in Kairo zu Beratungen zusammen.

Bereits in der vergangenen Woche hatte sich Yusgiantoro in der Eigenschaft als Opec-Präsident für ein neues Preisband des Kartells in der Spanne zwischen 28 und 30 bis 32 Dollar ausgesprochen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%