Industrie und Handel machen sich Sorgen
Autohersteller bieten Null-Zins-Kredit und Fünfjahresgarantie

Der Jahres-Endspurt im Automobilgeschäft rückt näher. Denn trotz einer Vielzahl von Neuheiten ist der Geschäftsverlauf 2002 bisher eher bescheiden.

ddp.vwd BERLIN. "Das Autogeschäft in Deutschland blieb hinter allen Erwartungen und Prognosen zurück", stellte gerade erst der Präsident des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK), Rolf Leuchtenberger, fest. Anlass dafür ist nicht nur ein Minus von drei Prozent bei den Pkw-Neuzulassungen nach den ersten acht Monaten, womit sich die seit drei Jahren anhaltende Absatzschwäche laut Verband der Automobilindustrie (VDA) "noch keineswegs grundlegend gebessert" hat.

Sorge bereiten Autoindustrie und Handel vor allem auch die über fünf Prozent geringeren Bestellungen für neue Pkw, wie Leuchtenberger betont. Ganz hat er die Hoffnung für 2002 aber noch nicht aufgegeben. Mit ersten Konsolidierungstendenzen könne der "Autofrühling im späten Herbst" noch beginnen, sagt er. Ob dies ausreiche, doch noch ein Jahresergebnis von über 3,2 Millionen neu zugelassenen Pkw zu erreichen, sei allerdings fraglich.

Für viele Hersteller geht es spätestens mit dem bevorstehenden Pariser Automobilsalon (28.9. bis 3.10.) bereits in die Endrunde 2002 um mehr Käufer und Marktanteile. Besonders einige Importeure versuchen schon jetzt, mit Null-Finanzierungen oder erweiterter Garantie zu punkten. So verlängerte Alfa Romeo die bisherige Vier-Jahresgarantie auf fünf Jahre. Nach Angaben eines Firmensprechers kommen Käufer, die ihr neues Gefährt über die hauseigenen Leasing- oder Bankfinanzierungen erwerben, nach den grundsätzlichen zwei Jahren Gewährleistung in den Genuss einer kostenlosen Garantie von drei weiteren Jahren.

Kredit läuft über 48 Monaten

Der "Hit" bei den Verkaufsförderprogrammen sind aktuell jedoch Null-Zins-Kredite. Die Fiat-Bank bietet zunächst bis Ende Oktober beim Kauf eines Punto oder Stilo solch eine Offerte. Hinzu kommt eine besonders lange Laufzeit von 48 Monaten. Mit ebensolchen Null-Zins-Angeboten wirbt Nissan für seine Modelle Micra und Almera. Renault versucht mit einem vergleichbaren Programm den Verkauf seiner Modelle Clio, Twingo, Kangoo, Mégane und Laguna anzukurbeln. Bei den beiden letzteren Modellen sind auch die Grandtour-Versionen einbezogen. Für die genannten Wagen wird bei Vertragsabschluss bis 18. November ein zinsloses Darlehen für Autofinanzierung und Leasing mit 24 Monaten Laufzeit offeriert. Alternativ bekommen Käufer der Laguna-Version "Expression" bis zu 3000 Euro Prämie für ihren gebrauchten Wagen, wenn sie den Neuen bar bezahlen, berichtet "Auto Bild" ergänzend.

Auch deutsche Hersteller mischen bei der Verkaufsförderung über günstige Zinsfinanzierungen mit. So bietet die Daimler-Chrysler-Bank nicht nur beim Kauf der Mercedes A-Klasse und des Kompaktvans Vaneo deutlich unter den Standardofferten des Konzerns (sieben bis neun Prozent) liegende 3,9 Prozent. Die Chrysler-Sebring-Limousine und den Cabrio gibt es für 2,9 Prozent effektiven Jahreszins. Für subkompakte Kleinwagen smart des Modelljahrgangs 2001, ob neu oder Vorführwagen, werden von der DaimlerChrysler-Bank aktuell sogar nur 1,9 Prozent Zinsen für eine Finanzierung berechnet. Als Anzahlung wird wie bei vielen weiteren Modellen des Konzerns nur die Umsatz- oder Mehrwertsteuer gefordert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%