Archiv
Info-Genie in neun Monaten mit höherem Verlust

rtr FRANKFURT. Der am Neuen Markt notierte Ratgeber- und Informationsdienstleister Info-Genie hat in den ersten neun Monaten 2000 vor Zinsen und Steuern (Ebit) einen Verlust von 1,47 Mill. Euro verzeichnet. In diesem Ergebnis seien erhebliche Aufwendungen für Beratung und Marketing enthalten, die der Vorbereitung des Börsengangs und dem Aufbau des Geschäfts dienten, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Der Umsatz habe sich auf 1,5 Mill. Euro belaufen. Im vergleichbaren Vorjahreszeitraum habe der Umsatz rund 0,9 Mill. Euro und das Ebit minus 0,5 Mill. Euro betragen, hieß es weiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%