Infos im Netz
Teilzeitarbeit bekommt immer größeren Stellenwert

Teilzeitarbeit hat in der Arbeitswelt in den vergangenen Jahren einen immer größeren Stellenwert gewonnen. Jeder fünfte Erwerbstätige in Deutschland arbeitet mittlerweile in Teilzeit.

ddp-vwd BERLIN. Die Familie ist für knapp 60 Prozent aller teilzeitbeschäftigten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer noch immer der wichtigste Grund, einen solchen Job anzunehmen.

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat eine Broschüre "Teilzeitarbeit - alles, was Recht ist", veröffentlicht, die kostenlos über die Internetseite des Ministeriums bestellt werden kann. Wer direkt erste Informationen zum Thema möchte, kann sich auch auf der Seite www.teilzeit-info.de kundig machen. Dort wird beispielsweise über das neue, zum Jahresanfang in Kraft getretene Gesetz über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge informiert.

Diese Seite bietet auch einen Gehaltsrechner unter dem Namen "Netto-Klick". Auf ihm können sich Interessierte eine fiktive Gehaltsabrechnung für verringerte Arbeitszeit erstellen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%