Archiv
ING prüft nach Commerzbank-Absage weitere Verkaufsoptionen für die BHF

(dpa-AFX) Amsterdam - Der niederländische Finanzkonzern ING Groep NV < Inga.ASX > < INN.FSE > prüft nach der Absage der Commerzbank < CBK.ETR > weitere Verkaufsoptionen. Es gebe mehrere Interessenten, teilte die ING am Montag in Amsterdam mit. "Wir werden weiter alle Optionen prüfen."

(dpa-AFX) Amsterdam - Der niederländische Finanzkonzern ING Groep NV < Inga.ASX > < INN.FSE > prüft nach der Absage der Commerzbank < CBK.ETR > weitere Verkaufsoptionen. Es gebe mehrere Interessenten, teilte die ING am Montag in Amsterdam mit. "Wir werden weiter alle Optionen prüfen."

Zuvor hatte die Commerzbank mitgeteilt, dass sie kein Interesse an einer Übernahme der BHF hat. Die Commerzbank führte dies auf zu geringe "Synergie-Effekte" zurück.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%