Insolvenzantrag gestellt
Helkon Media vom Handel ausgesetzt

Die Aktien der Helkon Media AG, München, sind am Freitag seit 10.20 Uhr bis voraussichtlich 11.20 Uhr vom Handel ausgesetzt. Das Unternehmen hat wegen Zahlungsunfähigkeit beim Insolvenzgericht München den Insolvenzantrag gestellt.

vwd FRANKFURT. Der zusätzliche Finanzbedarf für eine erfolgreiche Restrukturierung des Unternehmens habe trotz intensiver Verhandlungen mit potenziellen Partnern und Investoren nicht sicher gestellt werden können, teilte das Medienunternehmen ad hoc mit. Die Gesellschaft wolle jetzt eine Lösung zum Erhalt von Arbeitsplätzen und Kundenbeziehungen finden.

Der letzte Kurs vor dem Handelsstopp lag unverändert zum Vortag auf dem Parkett in Frankfurt bei 0,34 ?.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%