Archiv
Intel: „Aktie wird Rock-and- Roll tanzen”

Das Ergebnis des Chipherstellers konnte mit 16 Cents pro Aktie die durchschnittlichen Gewinnerwartungen der Analysten um einen bis zwei Cents schlagen. Ebenfalls der Umsatz und die Margen lagen über den stark reduzierten Schätzungen.

Wesentlich wichtiger war die Aussage des Managements, dass sich der PC Markt erholt und großenteils zu der saisonal normalen Entwicklung zurückkehren wird. "Die Aktie von Intel wird Rock-and- Roll tanzen", jubelt Terry Ragsdale von Goldman Sachs. Nach vielen Quartalen nur schlechter Nachrichten aus dem Hardwarebereich deutet Intel auf eine Erholung bei der Nachfrage für PC-Mikroprozessoren. Der Chiphersteller hat im vergangenen Jahr mit seinen Prognosen für den PC-Markt kein besonders gutes Händchen bewiesen, dürfte Investoren aber dennoch neue Hoffnung geben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%