Archiv
Intel bringt 2-Gigahertz Prozessor auf den Markt

Intel, weltgrößter Mikrochip-Hersteller, hat am Montag die Markteinführung eines 2-Gigahertz Prozessors der Pentium 4 Serie bekannt gegeben. Intel gewann damit das Rennen um die 2-Gigahertz Marke vor seinem stärksten Konkurrenten Advanced Micro Devices, der noch bei der Entwicklung des 1-Gigahertz Chips im März 2000 die Nase vorne hatte.

Die Börse honorierte Intels Triumph bisher allerdings nicht. Im Zuge der Markteinführung des neuen Chips will Intel die Preise für weniger leistungsfähige Pentium 4 Prozessoren um bis zu 54 Prozent reduzieren. Die Preissenkung soll PC-Hersteller überzeugen, auf die Produktion von PCs mit Pentium III Prozessoren zugunsten der leistungsfähigeren 4er Reihe zu verzichten, so ein Sprecher des Unternehmens.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%