Archiv
Intel: Kleiner, schneller, schlauer

Der Chipkonzern will am Montag neue Produkte vorstellen. Um im hart umkämpften Halbleitermarkt Schritt zu halten, sollen neue, kleinere Chips für Laptops auf den Markt gebracht werden. Nähere Details sollen heute auf einer Veranstaltung in San Francisco bekannt gegeben werden

. Die neuen Chips werden voraussichtlich mit einer Geschwindigkeit von 1,13 GHz betrieben. Zudem dürfte die Speicherkapazität größer sein als bei bisherigen Modellen. Das Konkurrenzunternehmen Transmeta hatte angekündigt, im dritten Quartal Chips auf den Markt zu bringen, die bis zu ein GHz erreichen. Vor allem japanische Laptop-Produzenten greifen auf die Transmeta-Chips zurück.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%