Archiv
Intel: Winzige Chips für neue Anwendungen

Intel, der weltweit größte Chiphersteller Intel will eine neue Epoche einläuten. Wie das Wall Street Journal meldet, wird Intel heute einen "3 in 1" Chip vorstellen - ein Chip, der die Leistung von Drei erbringen kann.

Dadurch sollen elektronische Geräte in Zukunft noch kleiner werden. Ein Computer in der Größe einer Armbanduhr ist nur ein Beispiel, das vom Journal genannt wird. Mobilfunkgeräte, die etwa als Anstecknadel getragen werden, könnten ebenfalls bald Realität sein. Ab wann die neuen Chips verkauft werden sollen, wurde zunächst noch nicht mitgeteilt. Unabhängig von der Ankündigung der Minichips plant Intel eine Kooperation mit der British Telecom. Gemeinsam wollen die Unternehmen Mobilfunklösungen entwickeln.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%