Archiv
Internet Capital Group verschenkt Optionsscheine

Der Aufsichtsrat von Internet Capital Group hat am Freitag ein Aktienoptionsscheinprogramm beschlossen. Im Ausgleich zu einer Dividende wird am 6. Dezember für jede ausstehende Aktie ein Optionsrecht begeben.

Zum Kauf einer Aktie für 100 Dollar benötigen die Anleger 10000 Optionsscheine. Bevor jedoch die Optionsscheine separat an der Börse gehandelt werden können oder eine Ausübung stattfinden kann, muss erst ein Kaufangebot für 15 Prozent der Internet Capital Group-Anteile vorliegen. Nachdem die Aktien von Internet Capital Group erst am Mittwoch ein Allzeit-Tief mit 5 10/16 Dollar erreicht hatten, konnten sie am Freitag um gut 30 Prozent auf 8 5/32 Dollar zulegen. Damit notiert das Papier aber immer noch weit unter seinen Jahreshöchstständen von 212 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%