Internet-Software soll künftig mehr als die Hälfte des Umsatzes ausmachen
Softwarehersteller Novell will Europa-Geschäft stärken

tnt FRANKFURT/M. Der mit Umsatz- und Gewinnrückgängen kämpfende US-Softwarekonzern Novell will sich künftig stärker in Europa positionieren. "Mehr als die Hälfte unseres Umsatzes von zuletzt 1,16 Mrd. $ wollen wir künftig außerhalb der USA erwirtschaften", sagte Novell-Finanzvorstand Dennis Raney dem Handelsblatt. Europa, wo der Hersteller von Betriebssystemen für lokale Computernetze im abgelaufenen Geschäftsjahr Umsatzrückgänge hinnehmen musste, soll eine zentrale Rolle spielen.

Boden will der Softwarekonzern künftig vor allen Dingen mit dem Ausbau der Sparte Internet-Technologie gut machen. So konzentriert sich Novell derzeit auf die Entwicklung von Software zur Zwischenspeicherung von häufig nachgefragten Internetseiten in Rechenzentren. Wachsendes Potenzial sieht Raney zudem in der komplexen Daten- und Serverstruktur heutiger Unternehmen. Novell will es Unternehmen ermöglichen, Datenbestände, die auf unterschiedlichsten Serverplattformen verteilt sind, ins Internet zu bringen. "Mitarbeiter können somit von einem beliebigen PC über ein persönliches Portal auf die gesamten Datenbestände des Unternehmens zugreifen".

Derzeit betrage der Anteil der neuen Produktgruppe mit dem Namen "One.net" aber noch weniger als 10 % am Gesamtumsatz, räumt Raney ein. "Innerhalb der nächsten beiden Jahre soll aber der Anteil des bisherigen Kerngeschäftsfelds "lokale Rechnernetzwerke" auf rund 40 % sinken", verspricht Raney.

Vorerst befinde sich das Unternehmen noch immer mitten in der Restrukturierung. Anfang September wurden rund 800 der 5 500 Mitarbeiter entlassen. Zudem hat die Novell Aktie seit Jahresbeginn über 80 % an Wert verloren. Angst vor einer Übernahme hat Raney nicht: "Man kann eine Übernahme zwar nie völlig ausschließen, ich halte es aber für unwahrscheinlich. Als Nischenplayer im Bereich Netzwerke und Internet-Steuerungssoftware passen wir nur schwer in das Portfolio eines anderen Konzerns."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%