Archiv
Intertainment gewinnt existenziellen Prozess in den USA

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Medienfirma Intertainment hat einenexistenziellen Schadenersatzprozess in den USA nach eigenen Angaben gewonnen.Der frühere US-Partner Elie Samaha und Firmen von ihm seien von einer Jury zurZahlung von 77,1 Millionen Dollar Schadenersatz verurteilt worden, teilte dieIntertainment AG (München) am Donnerstag mit.

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Medienfirma Intertainment hat einenexistenziellen Schadenersatzprozess in den USA nach eigenen Angaben gewonnen.Der frühere US-Partner Elie Samaha und Firmen von ihm seien von einer Jury zurZahlung von 77,1 Millionen Dollar Schadenersatz verurteilt worden, teilte dieIntertainment AG (München) am Donnerstag mit.

Die Münchner hatte ihrem früheren Partner betrügerisch überhöhte Budgetsvorgeworfen. Sollte Intertainment das Geld erhalten, wäre das Überleben vorerstgesichert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%