Interview mit Metro-Chef
„China entwickelt sich schneller“

Metro-Chef Hans Körber-Joachim stellt im Interview mit dem Handelsblatt dem Schwellenland Indien ein durchwachsenes Zeugnis aus. Doch den Markt aufzugeben, kommt für ihn nicht in Frage.

Handelsblatt: Herr Körber, die Metro ist sowohl in Indien als auch in China präsent. Welches Land entwickelt sich besser?

Körber: Wer in beide Länder reist, sieht, dass China mit seiner großen Dynamik derzeit vorn liegt. Das liegt natürlich auch daran, dass die Chinesen mit der Marktöffnung sehr viel früher begonnen haben. Allerdings muss man feststellen, dass die Entwicklungsgeschwindigkeit in China gegenwärtig immer noch höher liegt als in Indien.

Aber die Regierung Indiens hält große Stücke auf ihre Reformpolitik.

Das ist auch berechtigt. Die aktuelle indische Regierung versucht, das Land zu erneuern, und hat hier bereits große Fortschritte erzielt. Nur ist das in der föderalen Demokratie Indiens deutlich schwerer. Wir in Deutschland kennen dieses Problem ja nur zu gut.

Der Manager: Hans Körber-Joachim (59) gilt als hervorragender Kenner internationaler Märkte, besonders Osteuropas und Asiens. Er ist unter anderem Mitglied des Business Leaders Advisor Committee beim Lord Mayor of Shanghai, einer Vereinigung von 36 Chefs internationaler Konzerne.

Das Unternehmen: Mit Aktivitäten in 30 Ländern ist die Metro der weltweit internationalste Handelskonzern. In diesem Jahr kommt Schweden, im nächsten Jahr Pakistan hinzu. Die Gruppe erzielt mehr als die Hälfte ihres Umsatzes außerhalb Deutschlands.

Trotzdem ist die Entwicklung Indiens doch sehr beachtlich.

Ja, und das zeigt sich auch in einem deutlich gesteigerten Selbstbewusstsein der Inder. Aber Sie dürfen nicht vergessen: Indien lebt weitgehend davon, dass sich vor allem der IT-Sektor sehr dynamisch entwickelt. Was fehlt, sind vergleichbare Entwicklungen in Industrie und Handel. Hier beginnt das Land erst langsam, Fahrt aufzunehmen.

Seite 1:

„China entwickelt sich schneller“

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%