Investitionen in Höhe von 20 Millionen Singapur-$ geplant
Deutsche Bank erwirbt Anteil an TradeOneAsia.com

Reuters SINGAPUR. Die Deutsche Bank will einen Anteil von 10 Prozent an der im elektronischen Handel tätigen, zur Keppel Corp Ltd gehörenden TradeOneAsia.com Pte (T1A) erwerben. Eine Keppel-Sprecherin sagte der Nachrichtenagentur Reuters, in der Anfangsphase dürften sich die Investitionen in T1A auf rund 20 Mill. Singapur-Dollar belaufen. Angaben über den Wert des von der Deutsche Bank erworbenen Anteils wollten weder die Bank noch Keppel machen. Keppel ist ein in Singapur ansässiger Mischkonzern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%