Investitionsvolumen von 800 Millionen Euro
Post will Marktanteil in Asien verdoppeln

Die Deutsche Post will nach den Worten ihres Vorstandschefs Klaus Zumwinkel ihren Marktanteil in Asien und im Pazifikraum in weniger als fünf Jahren verdoppeln.

Reuters MÜNCHEN. "Asien ist für die Deutsche Post und unsere Logistikmarke DHL ein Wachstumsmarkt, in dem wir kräftig investieren werden", sagte Zumwinkel in einem Interview des Nachrichtenmagazins "Focus", das am Samstag in redaktioneller Fassung vorab veröffentlicht wurde. Geplant sei für die nächsten Jahre ein Investitionsvolumen von etwa 800 Mill. ?.

In Singapur, wo die Deutsche Post gerade ihre Asien-Zentrale errichte, habe sie Interesse an der Übernahme der staatlichen Post. Auch in Malaysia wolle die Deutsche Post expandieren, sagte Zumwinkel: "Wir haben ein Interesse daran, in Malaysia als nationaler Anbieter im Fracht und Expressverkehr aufzutreten." In Europa hofft das Unternehmen, bei der Privatisierung der österreichischen Post zum Zuge zu kommen. "Ich glaube, wir haben dort gute Chancen, den Zuschlag zu bekommen", sagte Zumwinkel.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%