Investmentbank Credit Suisse First Bosten
Analysten raten zum Verkauf von Mobilcom-Aktien

Die Analysten der Investmentbank Credit Suisse First Boston (CSFB) haben am Mittwoch die Aktie des Mobilfunkanbieters Mobilcom auf "Sell" von zuvor "Hold" heruntergestuft.

Reuters FRANKFURT. "Ohne die Unterstützung von France Telecom, glauben wir, ist die Mobilcom-Aktie möglicherweise wertlos", hieß es in einer am Montag verbreiteten Kurzstudie. Das Kursziel liege daher bei einem Euro. Am Vortag hatte France Telecom, die rund 28,5 % an Mobilcom hält, den Kooperationsvertrag mit Mobilcom für beendet erklärt. Die im Nemax 50 vertretene Aktie von Mobilcom verzeichnete am Mittwoch einen Einbruch von mehr als 25 % auf 5,40 ?.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%