Investmentidee
Offene Immobilienfonds ab 2009 teilweise steuerfrei

Trotz der Abgeltungssteuer ab 2009 bleibt bei Offenen Immobilienfonds ein Teil der Erträge und des Wertzuwachses steuerfrei. Damit genießen sie eine Ausnahmestellung unter den Wertpapieren, die ansonsten ausnahmslos mit der 25-prozentigen Abgeltungssteuer belegt werden. Die tägliche Investmentidee auf Handelsblatt.com.

HB FRANKFURT. Hauptgrund für die Sonderbehandlung sind die für zahlreiche Länder geltenden Doppelbesteuerungsabkommen. Darin ist vereinbart, dass Gewinne und Mieterträge aus Immobilien nur im jeweiligen Land besteuert werden. Diese ausländischen Abgaben bezahlt der Fonds aus seinem Vermögen. Außerdem bleiben Kursgewinne weiterhin steuerfrei, wenn das Objekt mindestens zehn Jahre im Bestand des Fonds war. Allerdings müssen die Fonds die realisierten Wertsteigerungen an die Anleger ausschütten.

60 Prozent der Deutschen halten freilich einer Umfrage zufolge Offene Immobilienfonds für eine riskante Anlageform, zehn Prozent mehr als 2007. Hier hat nach Ansicht der Experten die US-Immobilienkrise ihre Spuren hinterlassen. Zudem weiß jeder zweite Befragte (53 Prozent) nicht, wie die Fonds funktionieren, wie eine repräsentative Umfrage von TNS Emnid für Axa Investment Management ergab. Laut Axa erzielten Offene Immobilienfonds in Deutschland in den vergangenen 20 Jahren eine jährliche Durchschnittsrendite von fünf Prozent.

Offene Immobilienfonds zählen bei den Zuflüssen zu den Gewinnern der Investmentbranche im laufenden Jahr, wie der Bundesverband Investment und Asset Management (BVI) berichtet. So sammelten die Fonds im ersten Halbjahr 4,1 Mrd. Euro ein. Gefragter waren nur Mischfonds (5,2 Mrd. Euro) und Dachfonds (6,7 Mrd. Euro).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%