Investmentidee: Wette auf deutsche Banken

Investmentidee
Wette auf deutsche Banken

Die Finanzkrise hat die Börse voll im Griff. Am Dienstag gehörten die Banken wieder einmal zu den größten Verlierern am deutschen Aktienmarkt. Nach Meinung von Analysten sind die Kursverluste der deutschen Kreditinstitute aber übertrieben. Und nicht wenige empfehlen auf dem derzeitigen Niveau sogar den Kauf von Bankaktien.

FRANKFURT. Der Kurs der Deutschen Bank rutschte am Dienstag um 4,6 Prozent ab, die Commerzbank verlor fast fünf Prozent, die Postbank-Aktie büßte sogar sieben Prozent ihres Wertes ein und fiel auf den tiefsten Stand seit drei Jahren.

Dass es kein Tag für Finanzwerte werden würde, ahnten die meisten Anleger schon vor Börsenstart, als schlechte Nachrichten aus den USA die Runde machten. Spekulationen über milliardenschwere Verluste bei der US-Investmentbank Lehman und neue Schwierigkeiten der US-Hypothekenfinanzierer Fannie Mae und Freddie Mac hatten bereits die Wall Street nach unten gezogen. Und wenn die Kurse der US-Banken fallen, dann folgen ihnen die Deutschen mit großer Sicherheit nach unten.

Nach Meinung von Analysten sind die Kursverluste der deutschen Banken übertrieben. Nicht wenige empfehlen auf dem derzeitigen Niveau sogar den Kauf von Bankaktien. "Die meisten sind günstig", sagt Andreas Pläsier von MM Warburg. Belastungen aus der US-Immobilienkrise oder drohende Ausfälle bei Konsumentenkrediten beträfen vor allem die amerikanischen Banken. "In Deutschland haben wir den Großteil der Abschreibungen auf Subprime-Papiere hinter uns", sagt Pläsier. Sein Kollege Georg Kanders von der WestLB sieht das genauso: "Rein mathematisch betrachtet kann da eigentlich nicht mehr viel kommen." Kanders hält die Papiere der Deutschen Bank für eine relativ sichere Wette.

Von anderen Analysten wurde dagegen immer wieder die Postbank empfohlen. Die Aussicht auf einen Verkauf der Deutsche-Post-Tochter, so das Argument, nutze dem Aktienkurs. Mittlerweile allerdings ist die Fantasie an der Börse verflogen - der Verkaufsprozess stockt. Auch für die Commerzbank und erst recht für den Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate fallen die Einschätzungen skeptisch aus.

Seite 1:

Wette auf deutsche Banken

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%