Ire gewinnt Silber
Edmond schwimmt Europarekord

Ian Edmond ist bei der Kurzbahn-EM Europarekord über 200 Meter Brust geschwommen. Jens Krupa und Timo Lorenz waren im Halbfinale ausgeschieden.

HB BERLIN. Der Brite Ian Edmond hat bei den Kurzbahn-Europameisterschaften in Dublin bei seinem Titelgewinn über 200 Meter Brust den Europarekord auf 2:05,63 Minuten verbessert. Edmond unterbot die alte Bestmarke des Österreichers Maxim Podoprigora vom 25. Januar 2003 in Berlin um 1,32 Sekunden.

Andrew gewann in 2:08,02 Minuten Silber und damit die erste Medaille der Titelkämpfe für das Gastgeberland.

Jens Kruppa aus Riesa und der deutsche Meister Timo Lorenz aus Berlin waren im Halbfinale ausgeschieden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%