Archiv

Israel beendet Einsatz im Flüchtlingslager Dschabalia

Die israelische Armee hat am Samstag ihren Einsatz gegen palästinensischen Raketenbeschuss aus dem Flüchtlingslager Dschabalia im Norden des Gazastreifens beendet. Die Truppen seien aus der Siedlung abgezogen, hielten sich aber weiter bereit, teilte ein Militärsprecher in Tel Aviv mit.
Siedlerprotest in Israel

Israelische Polizisten führen einen protestierenden Siedler ab. (Archivbild)

dpa TEL AVIV. Die israelische Armee hat am Samstag ihren Einsatz gegen palästinensischen Raketenbeschuss aus dem Flüchtlingslager Dschabalia im Norden des Gazastreifens beendet. Die Truppen seien aus der Siedlung abgezogen, hielten sich aber weiter bereit, teilte ein Militärsprecher in Tel Aviv mit.

Der Einsatz gegen Angriffe von Palästinensern, die Kassam-Raketen auf den Süden Israels feuerten, werde fortgesetzt. Die israelischen Soldaten hatten seit Mittwoch in Dschabalia mehrere militante Palästinenser getötet und mehr als hundert Menschen verletzt.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%