IT-Großmessen stehen vor harten Zeiten
Zerreißprobe für die Systems 2004

Große Computermessen wie die Cebit und System haben in den vergangenen Jahren stetig Besucher verloren. Die Systems 2004, die vom 18. bis 22. Oktober in München stattfindet, steht daher vor schwierigen Herausforderungen.

HB MÜNCHEN. Die Computermesse Systems steht vor ihrer größten Bewährungsprobe. Wenn am Montag kommender Woche die Pforten der Systems 2004 auf dem neuen Münchner Messegelände geöffnet werden, wird sich zeigen, ob das Konzept der Veranstalter aufgehen wird. Im Gegensatz zur Deutschen Messe AG in Hannover, die für die Cebit zunehmend auf Unterhaltungselektronik setzt, versuchen die Münchner für ihre Herbstschau strikt bei Business-to-Business zu bleiben. Gezwungener Maßen, sind doch alle frühen Versuche vor einem Jahr, die Systems künftig stärker in Richtung Verbraucherelektronik zu lenken, gescheitert.

Die Branche ist in hellem Aufruhr. Spätestens seit dem Scheitern der berühmten Comdex in Las Vegas - sie wird in diesem Jahr zum ersten Mal nicht stattfinden - läuten bei den Veranstaltern großer IT-Messen die Alarmglocken. Einzige Ausnahme ist die Computer Electronic Show (CES) Anfang Januar in Las Vegas, die mit ihren Themen zu Verbraucher- und Unterhaltungselektronik als einzige auf Wachstumskurs liegt. Sogar die Cebit steht nach dem Rekordjahr 2001 im kommenden Jahr vor einer harten Bewährungsprobe. Nach unglaublichen 840 890 Besuchern im Jahr 2001 kamen 2004 laut Computerwoche nur noch 489 230. Der Einbruch der deutlich kleineren Herbstschwester Systems ist noch dramatischer. In München halbierte sich die Besucherzahl von 146 947 im Jahr 2000 auf 71 790 im vergangenen Jahr.

In einer Woche werden wir wissen, ob der Trend durch Sonderschauen wie IT-Sicherheit, Dokumenten-Management und Open-Source Linux zu stoppen ist. Die besten Chancen haben die Münchner dabei mit dem Thema Sicherheit, das in diesem Jahr eine komplette Halle einnimmt. Die beiden anderen Themen sind durch die Linuxworld in Frankfurt (Ende Oktober) und DMS in Essen, die ab 2006 in Köln stattfindet, besser besetzt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%