iTicketing
Gaudia.com ermöglicht Kinos Online-Ticketverkauf

dap HAMBURG. Lange Schlangen vor den Kinokassen gehören der Vergangenheit an. Dank der iTicketing-Software von Gaudia.com können die Cineasten nun Tickets für ihren Lieblingsfilm bequem und sicher bis kurz vor Beginn der Vorstellung über das Internet kaufen. Die Kinos Abaton, B-Movie, Magazin Filmkunst, Fama, Elbe-Filmtheater, Spectrum-Kino, Neues Broadway oder Blankeneser Kino nutzen bereits die internetbasierte Software von Gaudia.com.

"Der Ticketverkauf im Internet hat uns neue Türen geöffnet", erläutert Hans-Peter Jansen, Kinobetreiber der Kinos Fama, Elbe-Filmtheater und Blankeneser Kinos. "Wir möchten unseren Besuchern die langen Wartezeiten an der Kasse ersparen. Die iTicketing-Software von Gaudia.com hat uns zufriedene Gäste beschert. Außerdem nutzen wir die Technologie des Unternehmens über das Internet. Wir müssen keine teure Software installieren, was uns die Entscheidung für die Dienstleistungen von Gaudia.com leicht gemacht hat."

Die Nutzung der systemunabhängigen und preisgünstigen iTicketing-Software von Gaudia.com schafft für den Veranstalter die Voraussetzung, Tickets effizienter zu verkaufen. Mit Hilfe der Software, die auf der einzigartigen Internet-Ticketing-Applikation von Gaudia.com basiert, kann der Veranstalter seinen Ticketverkauf von der eigenen Homepage aus starten. Verwaltung und Verkauf der Tickets liegen in seiner Hand. Außerdem hat er die Möglichkeit, seine Tickets ohne finanziellen und technischen Zusatzaufwand an verschiedenen Stellen im Internet anzubieten, z. B. über hochfrequentierte Portale. Damit ermöglicht Gaudia.com ihm maximale Reichweiten.

Christoph Zeinecker, geschäftsführender Gesellschafter von Gaudia.comist sich sicher, "die Kinos haben die Zeichen der Zeit erkannt. Heute kaufen 0,18 Mio der Kunden ihre Tickets über das Internet. In den nächsten zwei Jahren möchten aber bereits 2,4 Mio ihre Tickets im Netz kaufen, so das Ergebnis unserer aktuellen Ticketmarkt-Studie."

Das 1998 gegründete Unternehmen mit Firmensitz in Hamburg stellt Veranstaltern aus der Entertainmentindustrie spezielle iTicketing-Software und Serviceleistungen zur Verfügung. Im Mittelpunkt der Unternehmensaktivitäten steht der ständige Ausbau der Serviceleistungen sowie die Weiterentwicklung der einzigartigen Internet-Ticketing-Applikation. Sie bildet die technologische Grundlage, von der aus Veranstalter ihre Tickets preisgünstig über das Internet verwalten und verkaufen können. Das Venture Capital (VC) für das 48-Mitarbeiter starke Team wird von 3i-Technologieholding VC und Earlybird VC bereitgestellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%