Archiv
IVG übernimmt Verwaltung von Immobilienportfolio für Versorgungswerk

Der Immobilien-Konzern IVG wird zum Jahreswechsel das Immobilienportfolio eines berufsständischen Versorgungswerkes in Berlin verwalten.

dpa-afx BONN. Der Immobilien-Konzern IVG wird zum Jahreswechsel das Immobilienportfolio eines berufsständischen Versorgungswerkes in Berlin verwalten. Der Auftrag umfasse das Objekt- und Portfoliomanagement von zehn Immobilien in Berlin, Frankfurt und im Rheinland, teilte die Gesellschaft am Montag in Bonn mit.

Der Vertrag hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Zum Auftragsbestand machte IVG auf Anfrage keine Angaben. Auch zur Identität des Auftraggebers machte ein Sprecher keine Angaben. Das Immobilienportfolio hat einen Wert von rund 170 Mill. Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%