Archiv
IWKA verkauft 3 Unternehmen und 3 Beteiligungen rückwirkend zum 1. Januar 2004DPA-Datum: 2004-07-01 18:57:49

KARLSRUHE (dpa-AFX) - Der Karlsruher Maschinenbaukonzern IWKA < IWK.ETR > trennt sich rückwirkend zum 1. Januar 2004 von drei Unternehmen und drei Beteiligungen. Bei den Unternehmen handele sich um die Bopp & Reuther Messtechnik GmbH, die WPD Wartungs- und Prüfungsdienst GmbH und die MARCON Ingenieurgesellschaft mbH, teilte der im MDAX < MDAX.ETR > notierte Konzern am Donnerstag nach Börsenschluss in Karlsruhe mit.

KARLSRUHE (dpa-AFX) - Der Karlsruher Maschinenbaukonzern IWKA < IWK.ETR > trennt sich rückwirkend zum 1. Januar 2004 von drei Unternehmen und drei Beteiligungen. Bei den Unternehmen handele sich um die Bopp & Reuther Messtechnik GmbH, die WPD Wartungs- und Prüfungsdienst GmbH und die MARCON Ingenieurgesellschaft mbH, teilte der im MDAX < MDAX.ETR > notierte Konzern am Donnerstag nach Börsenschluss in Karlsruhe mit.

Die drei Unternehmen erwirtschafteten im vergangenen Geschäftsjahr insgesamt 16,4 Millionen Euro Umsatz und beschäftigen derzeit etwa 150 Mitarbeiter. Die Gesellschaften werden künftig eigenständig unter Leitung des jeweiligen Managements tätig sein. Über die Konditionen der Veräußerung wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Transaktionen seien ein erster Schritt zur Reduzierung des Bereichs Prozesstechnik, aus dem sich das Unternehmen langfristig ganz zurückziehen will. IWKA will sich auf die drei Märkte Robotertechnik, Automobiltechnik und Verpackungstechnik konzentrieren.

Vorstandsvorsitzender Hans Fahr hatte bereits vergangene Woche den Verkauf angekündigt. Die Trennung will Fahr nicht als Reaktion auf entsprechende Forderungen des amerikanischen Finanzinvestors Guy Wyser-Pratte verstanden wissen. IWKA habe intern schon vor dem Einstieg von Wyser-Pratte die Trennung der Prozesstechnik (Armaturen, Mess- und Regeltechnik) diskutiert, die 15 Prozent des Konzernumsatzes ausmacht.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%