Jahresüberschuß 2001 voraussichtlich höher als im Vorjahr
Victoria Versicherung steigert Beitragseinnahmen

Die Victoria Versicherung AG und ihre Tochtergesellschaften haben die Beitragseinnahmen im ersten Halbjahr 2001 um 6,6 % auf 1,7 (Vorjahreszeitraum: 1,6) Mrd. Euro gesteigert. "Für das Gesamtjahr erwarten wir für den Victoria-Teilkonzern ein marktüberdurchschnittliches Beitragswachstum von rund 4 %", teilte der Victoria-Vorstandschef Horst Döring am Mittwoch mit.

Reuters DÜSSELDORF. Das zur Ergo Versicherungsgruppe gehörende Unternehmen werde aller Voraussicht nach beim Jahresüberschuß das Vorjahresergebnis übertreffen. Für 2000 hatte Victoria einen Gewinn von 61,5 Mill. Euro ausgewiesen.

Im Inland sei unter anderem durch Tariferhöhungen hauptsächlich die Kraftfahrtversicherung die treibende Kraft für die höheren Beitragseinnahmen gewesen, teilte das Unternehmen mit. Auch im Ausland seien in nahezu allen Beitragssparten Beitragssteigerungen zu verzeichnen. Bei den Kapitalanlagen habe sich die schwache Börsensituation der ersten Jahreshälfte bemerkbar gemacht, sie seien auf Zeitwertbasis um 7,8 % auf 6,5 (7,0) Mrd. Euro gesunken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%