Archiv
Japanische Zentralbank erwartet geringes Wirtschaftswachstum

dpa TOKIO. Die japanische Zentralbank erwartet im laufenden Geschäftsjahr ein deutlich geringeres Wirtschaftswachstum als die Regierung. Wie die Bank von Japan am Donnerstag mitteilte, rechnet die Mehrheit der Zentralbänker mit einem Wirtschaftswachstum von lediglich 0,3 bis 0,8 Prozent. Die Regierung hingegen setzte für das am 1. April begonnene Fiskaljahr 2001/2002 ein Wachstumsziel von 1,7 Prozent an. Auch viele Ökonomen halten dies für unrealistisch.

Die Zentralbank rechnet mit einem Verbraucherpreisindex von minus 0,8 und minus 0,4 Prozent. Der private Verbrauch trägt zu 60 Prozent zur Wirtschaftsleistung bei und gilt als Schlüssel für eine Erholung der japanischen Wirtschaft.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%