Archiv
Japans Elektronikindustrie erwartet 2001 Rekordproduktion

Anlass für diese Prognose ist der erwartete Nachfrageschub bei IT-Produkten, insbesondere bei Mobiltelefonen der dritten Generation sowie digitalen Audiogeräten und Videoausrüstungen, sagte ein Verbandssprecher heute.

dpa TOKIO. Die japanische Elektronikindustrie erwartet für das kommende Jahr eine Rekordproduktion. Wie der Verband der Elektronik- und Informationstechnologie (IT)-Industrie am Freitag mitteilte, dürfte die Jahresproduktion 2001 im Vergleich zum Vorjahr um 7,1 % auf den bisher höchsten Betrag aller Zeiten von rund 27,8 Billionen Yen (535 Mrd. DM/274 Mrd. Euro) steigen.

Anlass für diese Prognose ist der erwartete Nachfrageschub bei IT-Produkten, insbesondere bei Mobiltelefonen der dritten Generation sowie digitalen Audiogeräten und Videoausrüstungen. Für das laufende Kalenderjahr werde ein Produktionsanstieg von 10,1 % auf den Rekordwert von 25,9 Billionen Yen erwartet, teilte der Verband mit.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%