Archiv
Japans Industrieproduktion im Juli erneut gesunken

Die schlechten Nachrichten aus Japan reißen nicht ab: Die Industriproduktion ist im Juli um 2,8 % gefallen.

dpa TOKIO. Die japanische Industrieproduktion ist im Juli um 2,8 % gefallen. Damit sank der Ausstoß der fernöstlichen Fabriken und Bergwerke unter den Tiefpunkt am Ende der vorherigen Rezession im April 1999. Wie das Industrieministerium am Donnerstag mitteilte, war die Produktion damit im fünften Monat rückläufig. Besonders deutlich spürbar war dies bei Computern, Mobiltelefonen, Halbleitern und anderen Produkten der Informationstechnologien.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%