Archiv
JDS Uniphase: Aufstufungen bewirken Kursgewinne

Die Aktie von JDS Uniphase, der weltweiten Nummer Eins der Hersteller von Glasfasernetzwerk-Komponenten, hat am Freitag mehr als zehn Prozent zulegen können.

Gleich zwei Analystenhäuser hatten das Unternehmen vor Handelsbeginn aufgestuft.

Trotz des Kursgewinns notiert das JDS-Papier immer noch rund 80 Prozent unter dem Allzeit-Hoch.
Diese Woche hat JDS? größter Kunde Nortel bekannt gegeben, Lagerbestände in der Höhe von 200 Millionen Dollar abzuschreiben. Zudem sollen die großen Netzwerkbetreiber in vier Monaten wieder volle Auslastung erreichen. Dies nährt die Hoffnungen der Analysten, dass die Nachfrage nach den Produkten von JDS wieder steigen wird.

Die Analystenhäuser Salomon Smith Barney und WR Hambrecht stufen JDS Uniphase mit den Empfehlungen "kaufen" respektive "aggressiv kaufen" auf.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%