Archiv
Johnson & Johnson steigert im zweiten Quartal Umsatz und GewinnDPA-Datum: 2004-07-13 14:38:35

(dpa-AFX) Brunswick - Der US-Konsumgüter- und Pharmakonzern Johnson & Johnson < JNJ.NYS > < JNJ.FSE > hat im zweiten Quartal diesen Jahres Gewinn und Umsatz deutlich gesteigert. Der Überschuss sei auf 2,49 (Vorjahr: 2,11) Milliarden US-Dollar geklettert, teilte das Unternehmen am Dienstag in Brunswick mit. Der verwässerte Gewinn je Aktie (EPS) stieg auf 0,82 (0,70) Dollar.

(dpa-AFX) Brunswick - Der US-Konsumgüter- und Pharmakonzern Johnson & Johnson < JNJ.NYS > < JNJ.FSE > hat im zweiten Quartal diesen Jahres Gewinn und Umsatz deutlich gesteigert. Der Überschuss sei auf 2,49 (Vorjahr: 2,11) Milliarden US-Dollar geklettert, teilte das Unternehmen am Dienstag in Brunswick mit. Der verwässerte Gewinn je Aktie (EPS) stieg auf 0,82 (0,70) Dollar.

Mit dem Gewinnsprung übertraf Johnson & Johnson die Erwartungen des Marktes. Die zwanzig von dem Finanzdienstleister multex befragte Analysten hatten im Schnitt ein Ergebnis von 79 Cent je Aktie (EPS) erwartet. Der Umsatz erhöhte sich um 11,1 Prozent auf 11,5 Milliarden Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%