Joint Venture von Babcock Borsig, mg technologies und SAP-Tochter
Erster Internet-Marktplatz für Anlagen- und Maschinenbau

ddp WALLDORF Einen globalen Online-Marktplatz für Unternehmen aus dem Anlagen- und Maschinenbau werden Babcock Borsig, mg technologies und die SAP-Tochter SAPMarkets im Rahmen eines Joint Venture entwickeln und betreiben. Das weltweite Marktvolumen in dieser Branche belaufe sich auf über 800 Milliarden US-Dollar, teilte das Unternehmen am Montag in Oberhausen mit.

Der neue Marktplatz wird ec4ec (e-commerce for engineered components) heißen. Aufbauend auf dem mySAP.com Marketplace der SAP, bietet ec4ec optimierte Geschäftsprozesse rund um die Auswahl von Lieferanten und den Einkauf von Rohstoffen.

Bereits im Oktober dieses Jahres 2000 soll das neue Branchenforum unter www.ec4ec.com verfügbar sein. Das Funktionsspektrum deckt den gesamten Beschaffungsprozess von der Beschreibung und Entwicklung neuer Produkte bis zur Auftragsabwicklung ab.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%