Archiv
JP Morgan hebt EPS-Prognosen für Daimlerchrysler; Weiter 'Overweight'DPA-Datum: 2004-07-13 09:25:52

(dpa-AFX) London - Die Analysten von JP Morgan haben die Aktie von Daimlerchrysler < DCX.ETR > mit "Overweight" bestätigt und das gegenwärtige Kursziel von 45 Euro bekräftigt. Die Schätzungen für den operativen Gesamtjahresgewinn von Chrysler hoben sie laut einer am Dienstag in London veröffentlichten Studie ebenso an wie die Schätzungen für den Gewinn je Aktie (EPS) für die Jahre 2004, 2005 und 2006.

(dpa-AFX) London - Die Analysten von JP Morgan haben die Aktie von Daimlerchrysler < DCX.ETR > mit "Overweight" bestätigt und das gegenwärtige Kursziel von 45 Euro bekräftigt. Die Schätzungen für den operativen Gesamtjahresgewinn von Chrysler hoben sie laut einer am Dienstag in London veröffentlichten Studie ebenso an wie die Schätzungen für den Gewinn je Aktie (EPS) für die Jahre 2004, 2005 und 2006.

Die Schätzungen für Chrysler erhöhten die Analysten um 50 Prozent auf 1,343 Milliarden. Sie verwiesen dabei auf den verbesserten Produktmix und eine verbesserte Umsatzqualität. In den USA deuteten die derzeit steigenden Gebrauchtwagenpreise zudem auf eine bevorstehende Stabilisierung bei den Neuwagenpreisen.

Die Prognosen für Mercedes-Benz reduzierten sie für das Jahr 2005 hingegen von 3,256 auf 3,146 Milliarden Euro. Die Erwartungen für den Gesamtkonzern erhöhten die Experten ebenfalls. Für das laufende Jahr hoben sie die Schätzungen für den Gewinn je Aktie (EPS) von 3,10 auf 3,40 Euro, für das kommende Jahr von 3,50 auf 3,80 Euro und für 2006 von 4,30 auf 4,50 Euro.

Gemäß der Einstufung "Overweight" gehen die Analysten von JP Morgan davon aus, dass die Aktie sich in den kommenden sechs bis zwölf Monaten besser entwickelt als der vom Analystenteam beobachtete Sektor.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%