Jüngste Konjunkturdaten "rentenmarktfreundlich"
Anleihen knapp behauptet

Knapp behauptet gehen die deutschen Anleihen in den Handel gegangen.

vwd FRANKFURT. Der Kurs der zehnjährigen Anleihe mit Fälligkeit Januar 2012 fällt gegen 9.27 Uhr auf 99,16 Prozent nach 99,18 Prozent zum Kassaschluss am Donnerstag. Das entspricht einer Rendite von aktuell 5,11 Prozent. Ein Händler bezeichnet die Stimmung als weiterhin sehr freundlich. Nach dem starken Anstieg der Vortage sei eine Pause nur von Vorteil.

Die jüngsten Konjunkturdaten seien eher "rentenmarktfreundlich" ausgefallen. Sollte das US-Bruttoinlandsprodukt enttäuschen, werde das dem Markt weiter helfen. Die Indikatoren für den Rentenmarkt zeichneten sowohl auf Tages- wie auch auf Wochenbasis ein positives Szenario.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%