Archiv
Julius Bär stuft SAP auf "Verkaufen"

Das Bankhaus Julius Bär hat seine Empfehlung für die Aktie des Walldorfer Softwarekonzerns SAP von "Reduzieren" auf "Verkaufen" herabgestuft.

ddp FRANKFURT/MAIN. Wie die Analysten am Freitag in Frankfurt am Main mitteilten, hätten die Zahlen für das dritte Quartal, die SAP am Donnerstag vorgelegt hatte, enttäuscht. Zudem sei der Ausblick für die kommenden drei Monate äußerst schlecht. Das Kursziel senkten die Experten auf 84 ?.

Im elektronischen Handel büßten SAP am Freitag bis 11.50 Uhr 1,3 % auf 110,50 ? ein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%