Archiv
Jungs die Mädchen

So hieß es früher immer bei uns beim Fangen-Spielen. Das Spiel wird jetzt wieder belebt bzw. geht in die nächste Runde.

So hieß es früher immer bei uns beim Fangen-Spielen. Das Spiel wird jetzt wieder belebt bzw. geht in die nächste Runde. Die erste hatte ja der Kanzler gewonnen - wir erinnern uns – und das obwohl es diese Veranstaltung der Frauen Union gab. Jetzt gibt es also ganzseitige Anzeigen (z.B. in der FAZ heute) in denen Frauen darüber lamentieren, dass Schröder evtl. doch Kanzler bleibt. Rund 130 Unterzeichnerinnen wehren sich gegen die Männlichkeit von Schröder.

Deutschland braucht Ehrlichkeit, Kraft und einen neuen Kurs, heißt es mit einem dicken Ausrufezeichen versehen. Dafür steht Angela Merkel als Bundeskanzlerin und deswegen hat sie unser Vertrauen.

Na, wenn das mal nicht zu voreilig ist. Denn Kanzlerin ist sie noch nicht und Kraft und einen neuen Kurs verspricht Schröder schließlich auch.

Nachtrag: Es lohnt sich, die Liste einmal näher anzuschauen. So steht Frau Gräfin Pilati (war Ihr Mann nicht mal ein hohes Tier in der SPD?) neben Jenny Elvers-Elbertzhagen. Rita Süssmuth neben Vicky Leandros. Ihr Männer im Land, da braut sich was zusammen ;-)


Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%