Kandahar weiter unter Kontrolle der Taliban
Mullah Omar kündigt baldige Zerstörung der USA an

Taliban-Führer Mullah Mohammed Omar hat die baldige Zerstörung der Vereinigten Staaten angekündigt. Es gebe einen "großen Plan" für die Vernichtung der USA, die "mit Gottes Hilfe" bald erfolgen werden, sagte Mullah Omar in einem Interview mit dem britischen Rundfunksender BBC am Donnerstag.

afp LONDON. Zugleich erklärte er in dem auf Paschtu geführten Gespräch, die Taliban-Hochburg Kandahar sei weiter unter Kontrolle der radikalislamischen Miliz. Mullah Omar lehnte zudem eine Beteiligung der Taliban an einer neuen afghanischen Regierung unter Einbeziehung aller ethnischen Gruppen ab. Lieber würden die Taliban sterben.

Washington wirft den Taliban vor, dem mutmaßlichen Drahzieher der Terroranschläge vom 11. September, Osama bin Laden, in Afghanistan Schutz zu gewähren. Bei den Anschlägen in New York und Washington kamen insgesamt rund 5000 Menschen ums Leben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%