Kandidatur für Präsidentenamt
Verleumdungsklage gegen Nicole Kidman

Ein 30-Jähriger Verehrer wirft der Schauspielerin vor, ihn im vergangenen Jahr mit der Beschuldigung diffamiert zu haben, er habe ihr nachgestellt.

WiWo/ap LOS ANGELES. Vor einem Gericht in Los Angeles reichte er deswegen in der vergangenen Woche auch Verleumdungsklage gegen mehr als 80 Journalisten und Medienunternehmen ein. Kidman habe mit den Vorwürfen nur mehr Publicity für ihre Filme "Moulin Rouge" und "The Others" erreichen wollen, machte der Kläger geltend. Die Exfrau von Tom Cruise hatte ihn im Mai vergangenen Jahres beschuldigt, die Sicherheit ihrer Familie zu gefährden. Der Mann erklärte hingegen, er habe die 34-Jährige nie bedroht, sondern nur mit ihr ausgehen wollen. Ein Richter verfügte, dass er sich drei Jahre lang von der Familie fern halten muss. Der Mann betreibt mehrere Web-Seiten, auf denen er unter anderem ankündigt, 2004 für das Präsidentenamt zu kandidieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%