Kanu Olympia
Wylenzek kann über 500 Meter starten

Der Zweier-Canadier-Olympiazweite Tomasz Wylenzek kann über 500 Meter im Zweiercanadier antreten. Die Ärzte erteilten ihm nach seinem Kreislaufkollaps die Starterlaubnis.

Nach seinem Kreislaufkollaps hat der Zweier-Canadier-Olympiazweite Tomasz Wylenzek doch noch grünes Licht für einen zweiten Start in Peking erhalten. Der 25-Jährige unterzog sich einer gründlichen medizinischen Untersuchung und erhielt die Starterlaubnis von den Ärzten. Der Essener wird mit Christian Gille (Leipzig) im Zweiercanadier um 11.05 Uhr Mesz über 500 Meter auf die Regattastrecke gehen.

Wylenzek war über 1 000 Meter mit Gille auf Platz zwei gefahren, wenige Minuten nach dem Silbergewinn aber zusammengebrochen. Der Kanute unterzog sich im Krankenhaus einer einstündigen Behandlung und kehrte noch am Freitagabend in das Olympische Dorf zurück.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%