Kapitalerhöhung unumgänglich: Gläubigerbanken wollen Fiat-Kredit verlängern

Kapitalerhöhung unumgänglich
Gläubigerbanken wollen Fiat-Kredit verlängern

Angeblich erwägen die vier Hauptgläubigerbanken von Fiat, die Frist zur Rückzahlung eines wandelbaren Darlehens von drei Milliarden Euro um zwei Jahre auf 2007 zu verlängern. Darüber hinaus sei eine zusätzliche Kreditlinie von einer Milliarde Euro im Gespräch, heißt es am Donnerstag aus italienischen Finanzkreisen.

vwd TURIN. Die Finanzinstitute würden sich auch verpflichten, nicht gezeichnete Aktien von Fiat zu kaufen, ist weiter zu hören. Das Management des Automobilherstellers ist der Meinung, dass eine Kapitalerhöhung für die Restrukturierung des Unternehmens unerlässlich ist.

Kreisen zufolge machen die vier Banken jedoch ihre endgültige Entscheidung von einem Restrukturierungsplan abhängig, den der neue CEO Giuseppe Morchio angekündigt hat.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%