Archiv
Karstadt bestätigt Verhandlungsangebot zur ArbeitszeitverlängerungDPA-Datum: 2004-07-22 12:01:34

(dpa-AFX) Essen - Der Krisen geschüttelte Karstadtquelle-Konzern < KAR.ETR > hat Verhandlungsangebote zur Verlängerung der Arbeitszeit in seinen Warenhäusern bestätigt. Die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" hatte am Donnerstag berichtet, Karstadt wolle in seinen Warenhäusern die Arbeitszeit auf 40 bis 42 Stunden ausdehnen. Beim Touristikkonzern Thomas Cook, an dem Karstadtquelle und Lufthansa < LHA.ETR > je 50 Prozent halten, werden Medienberichten zufolge 2.000 Beschäftigte mindestens ein Jahr wieder 40 Stunden pro Woche arbeiten.

(dpa-AFX) Essen - Der Krisen geschüttelte Karstadtquelle-Konzern < KAR.ETR > hat Verhandlungsangebote zur Verlängerung der Arbeitszeit in seinen Warenhäusern bestätigt. Die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" hatte am Donnerstag berichtet, Karstadt wolle in seinen Warenhäusern die Arbeitszeit auf 40 bis 42 Stunden ausdehnen. Beim Touristikkonzern Thomas Cook, an dem Karstadtquelle und Lufthansa < LHA.ETR > je 50 Prozent halten, werden Medienberichten zufolge 2.000 Beschäftigte mindestens ein Jahr wieder 40 Stunden pro Woche arbeiten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%